Preload

lade Daten aus Weltraum

Unternehmensgruppe Wend | Pflege und Wohnen

Bundesfreiwilligendienst BFD

Bundesfreiwilligendienst BFD in der Unternehmensgruppe Wend | Pflege & Wohnen.

Bundesfreiwilligendienst BFD

Wir und Du, Gemeinsam im Bundesfreiwilligendienst BFD in der Unternehmensgruppe Wend, für unsere Wohnanlagen und Tagespflegen in den Bereichen pflegegerische Hilfsleistungen, Hauswirtschaft, Facility. Deine Einsatzorte können dabei sein: Hettstedt, Klostermansfeld, Benndorf, Gerbstedt oder Lutherstadt Eisleben. Du bekommst von uns Taschengeld, einen Verpflegungskostenzuschuss, und bist sozial- sowie unfallversichert. Anders als beim FSJ gibt es keine Altersbeschränkung. Du kannst also 27 Jahre und älter sein. Auch Senioren können teilnehmen. Freiwillige über 27 Jahre können zudem ihr Freiwilligenjahr in Teilzeit machen (ab 20 Stunden pro Woche). Der Dienst kann verkürzt und auf bis zu 18 Monate verlängert werden.

Der Bundesfreiwilligendienst ist ein Bildungsjahr: Freiwilligen stehen bei einem einjährigen Bundesfreiwilligendienst insgesamt 25 Seminartage zu. Die Seminare zählen als Arbeitszeit. Hier kannst du dich mit anderen Freiwilligen austauschen. Die Themen betreffen die praktische Arbeit in der Einsatzstelle, aber auch Aktuelles aus Gesellschaft, Politik, Religion oder Kultur. Die Details können beim Bundesfreiwilligendienst je nach Einsatzstelle und deiner persönlichen Situation verschieden sein. Kläre daher die Einzelheiten vorher mit uns ab.




    Wir freuen uns auf Deine Bewerbung und werden uns innerhalb kürzester Zeit mit Dir in Verbindung setzen.

    Standort Verwaltung
    Unternehmensgruppe Wend | Pflege und Wohnen
    Kranken- und Altenpflege Wend GmbH
    Chausseestraße 1
    06308 Klostermansfeld

    Geschäftsführer Florian Wend

    034772.8329-00
    034772.8329-02

    Nutzen Sie gerne auch unsere Digital Messenger